Verlängerung
64. Minute
Heimmannschaft
Straubing Tigers
Gastmannschaft
EHC Red Bull München

Aktualisierung in 30 Sekunden

Jetzt aktualisieren

3. Drittel - 64. Minute
Heimmannschaft
Gastmannschaft

#15 Steven Zalewski

Assists:

#32 Dimitri Pätzold

64. Minute

Am Montag geht es dann noch gegen Köln.

Und wir lesen uns dann wieder in alter Frische am Freitag, 7. Oktober, um 19:30 Uhr mit dem Spiel der Straubing Tigers gegen die Adler Mannheim!

Bis dahin!

A scheens langes Wochenende ;)

Eure Tiggamädls

64. Minute

2 Punkte aufs Konto - München überholt - ein klasse Start in dieses Wochenende...
Paaaaaasst. Sauba Jungs :D

64. Minute

ENDSTAND: 3:2 !!!

64. Minute

... 21 Sekunden vor Schluss der Verlängerung

64. Minute

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR TIGERS

64. Minute

OH MEIN GOTT! Zalewski

64. Minute

Das Duo Hedden/Zalewski am Bullypunkt vor Leggio

64. Minute

Noch 1 Minute

64. Minute

Es wird 3 gegen 3 weiter gespielt

64. Minute

Damit holt sich Straubing die zwei Punkte - und Zalewski bewahrt unser aller Nervern vor einem Penalty-Schießen :P ... und sichert uns den Zusatzpunkt

63. Minute

Und Brandl verpasst mit seinem Schuss aus dem Slot heraus das Tor

63. Minute

Renner setzt die Scheibe aus halber Höhe - Millimeter nebens Tor.

63. Minute

Quint zieht ab - aber Cornell hält sein Knie dazwischen

62. Minute

München auch 4 Spieler - und die schnappen sich da gleich den Puck: Konterangriff - die Tigers haben da Dussel, dass es Matsumoto nicht schafft die Scheibe aufs Tor zu lenken

61. Minute

Bully vor Leggio

60. Minute

YEO mit dem Siegtreffer auf der Kelle - er scheiter zweimal an Leggio und das drittemal am Außennetz

60. Minute

Die 5 Minuten laufen

60. Minute

Bullygewinn Straubing

60. Minute

Es wird also zunächst 4 vs. 3 gespielt

60. Minute

Smaby übrigen noch 1:37 auf der Strafbank zum Start in die Verlängerung

60. Minute

21:52 Uhr: Jetzt 3 Minuten Pause dann geht´s weiter

60. Minute

D.h. ein Punkt ist auf alle Fälle sicher - vielleicht werdens aber auch noch 2

60. Minute

Und das wars: Spielstand nach 60 Minuten 2:2

59:36

59:36 Strafe für EHC Red Bull München #27 Matt Smaby - 2 Min - Stockcheck

59. Minute

Abseits - 2 Sekunden vor Schluss - also gibts nochmal Bully

59. Minute

Noch 16 Sekunden - Brandl von der Blauen - aber abgefälscht übers Tor.

59. Minute

Noch 24 Sekunden - Strafe für MUC

59. Minute

Bettauer mit dem Aussetzer des Spiels - spielt er da in der eigenen Zone dem Münchner die Scheibe auf den Schläger - aber nichts passiert - alles unter Kontrolle gebracht, bevors schlimm aus geht.

58. Minute

Klasse Angriff der Tigers: aber Leggios Tor ist wie zugemauert - einer muss doch jetzt da mal rein gehen!

58. Minute

Noch 2 Minuten zu spielen

57. Minute

Noch 2:30 zu spielen

57. Minute

Pätzold und Leggion übrigens beide mit ner Wahnsinns-Leistung heute

57. Minute

Querpass auf Flaake - der trifft aber zum Glück nicht richtig

56. Minute

Regehr mit nem Knaller - aber klasse Parade von Pätzold

55. Minute

Spontane Standing Ovations für die Tigers

55. Minute

Noch 5 Minuten zu spielen

55. Minute

... München aber auch - jetzt ist es nur noch die Frage wer den längeren Atem hat!

54. Minute

Tigers stehen gut und verteidigen was das Zeug hält - das müssen sie jetzt nur noch 5:15 durchhalten

53. Minute

Noch 7 Minuten zu spielen

53. Minute

Wir wiederholen uns gerne nochmal: ein klasse Spiel heut - das reißt grad jeden hier mit

52. Minute

Und eine klasse Stimmung im Eisstadion am Pulverturm

52. Minute

Bestimmt 5 Chancen für die Münchner! Aber auf der anderen Seite bleibt es auch nicht aus. Madaisky - ganz alleine zieht er ab - Leggio ist dran.

51. Minute

Das das den Münchnern jetzt nicht schmeckt war auch klar - die feuern einen Schuss nach dem anderen auf den Straubinger Kasten ab.

50. Minute

... der passte genau in den Winkel! Ausgleich für die Tigers

50. Minute

Was für ein klasse Pass von Röthke auf Timmins im Rücken der Verteidigung - und wie genial hat sich da unsere #17 da platziert, dass er ohne Gegenwehr drauf halten kann.

50. Minute

Und da is es: TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR TIGERS!!!

3. Drittel - 49. Minute
Heimmannschaft
Gastmannschaft

#17 Scott Timmins

Assists:

#91 René Röthke,
#5 Dylan Yeo

49. Minute

Die Tigers in ner klasse PP-Aufstellung - seit einer Minute setzen sie die Gäste kontinuierlich unter Druck ... etz muss nur noch im Kasten hinter Leggio scheppern.

49. Minute

Noch gut eine Minute Powerplay für die Hausherren

49. Minute

DICKE DICKE Möglichkeit für die Tigers: Connolly und Williams

48:40

Tigers in Überzahl - und wenn sie jetzt die letzten Krafreserven mobilisieren wirds vielleicht was mit dem Tor: rießen Möglichkeit auf alle Fälle schon für das Duo Hedden/Zalewski in dieser Situation

48:20

Die Tigers bedanken sich heute bei 4.329 Zuschauern.
Und wir sagen DANKE fürs Mitlesen! :)

48:10

Powerbreak

48:05

48:05 Strafe für EHC Red Bull München #17 Brooks Macek - 2 Min - Beinstellen

46. Minute

Auer setzt sich gegen die Straubinger Verteidigung durch, zieht ab, aber Pätzold mit nem KLASSE Save

45. Minute

Die Aktionen der Tigers lassen uns immer wieder das Herz stehen, weil sie die Gäste ganz unbeschwert vorm Tor kombinieren lassen. Es wirkt aber auch als wären die Hausherren etwas platt von den ersten zwei Drittel - jetzt können die Münchner natürlich immer wieder gefährlich vors Tor kommen.

43. Minute

München versuchts weiter nach vorne & baut Druck auf: Quint zieht ab, aber Bettauer dazwischen.

42. Minute

München komplett.

42. Minute

Straubing komplett.

3. Drittel - 41. Minute
Heimmannschaft
Gastmannschaft

#15 Jason Jaffray

Assists:

#16 Konrad Abeltshauser

40. Minute

Und da schepperts im Kasten hinter Pätzold: Tor München

40. Minute

Wir starten ins 3. Drittel - Bully geht an die Tigers

40. Minute

21:01 Uhr: in 17 Minuten geht´s weiter

40. Minute

Spielstand nach 40 Minuten: 1:1

39:39

39:39 Strafe für EHC Red Bull München #11 Keith Aucoin - 2 Min - Halten d. Stocks

39. Minute

Also das Spiel heut hat eindeutig Unterhaltungswert - macht richtig Spaß zum Zuschauen. Es ist Feuer drin - und es ist noch alles offen

39. Minute

Noch 21 Sekunden zu spielen ... die Strafen nehmen wir also ins 3. Drittel mit.

39. Minute

Und es ist mächtig Zunder in der Partie - nächste handgreifliche Auseinandersetzung zwischen den Teams

39. Minute

... aber im Rückwärtsgang passieren lassens die Tigers zu, das München mit drei auf eins stürmt, aber Pätzold ganz sicher - klasse Aktion vom Straubinger Goalie

38. Minute

Die Scheibe wird nach vorn gespielt - und Miller stürmt hinterher, vollkommen alleine - Leggio kommt aus dem Kasten um schlimmeres zu verhindern und holt sich die Scheibe vorm Straubinger Stürmer ...

38. Minute

Tigers können sich befreien - München muss neu aufbauen - Zalewski schindet zwischendurch noch einige Sekunden raus und Unterzahl.

38. Minute

Damit die Tigers wieder in Unterzahl - und wieder heißt es aufpassen...
noch 2 Minuten zu spielen im zweiten Abschnitt

37:40

Ahhhh Cornell - dumme Aktion hier, weil er sich provozieren hat lassen

37:20

37:20 Strafe für Straubing Tigers #36 Mike Cornell - 2 + 2 Min - Behinderung + Stockschlag

36. Minute

Also bislang ein super Spiel: München ist für uns ganz klar einer der Favoriten dieser Saison - aber die Tigers stellen sich super an - sind auf Augenhöhe mit den Gästen, halten mit - es steht 1:1 - und das ist doch ein richtig gutes Zeichen für diese Saison 2016/17

35. Minute

Straubing wieder komplett

35. Minute

Und die Hausherren bringen die Scheibe wieder raus - noch 20 Sek. Unterzahl.

34. Minute

Wertvolle Zeit für die Tigers in Unterzahl

34. Minute

Und die Scheibe geht raus ausm Tigers-Drittel - die Gäste müsen neu aufbauen

34. Minute

München wieder komplett

34. Minute

29 Sek. 4 vs. 4
Danach die Gäste in Überzahl für 1:31

33:56

33:56 Strafe für Straubing Tigers #47 Adam Mitchell - 2 Min - Behinderung

33. Minute

Tigers mit nem schnellen Angriff - Hedden legt die Scheibe mustergültig auf Mitchell zurück, der zieht ab - aber kein Problem für Leggio.-

32:30

Tigers in Überzahl - Aucoin beschwert sich zu Recht: es war nicht wirklich ein Foul, aber es war in Summe wahrscheinlich auch das was zuvor passiert ist.

32:24

32:24 Strafe für EHC Red Bull München #11 Keith Aucoin - 2 Min - Beinstellen

30. Minute

Und was folgt ist die nächste nicht ganz verbale Auseindandersetzung vor Pätzold.

30. Minute

Tigers erkämpfen sich die Scheibe an der Bande - und bringen sie damit aus der Gefahrenzone. Straubing wieder komplett

30. Minute

Die Tigers bringen die Scheibe raus aus dem Gäste-Drittel... noch 30 Sek. Unterzahl

30. Minute

München setzt Pätzold im Kasten der Tigers unter Druck - kurzzeitig meint man, dass die Scheibe im Tor liegt: aber mindestens zwei Gäste sind eh im Torraumabseits.
Und Jaffray ist nach Cornells Geschmak viel zu nahe bei Pätzold - es folgt eine kurze, knackige, nicht nur verbale Auseinandersetzung - die von den Schiris unterbunden wird.

29. Minute

Weiter geht´s - die Tigers in Unterzahl: ist natürlich jetzt denkbar ungünstig in dieser Situaion - den jetzt haben die Gäste die Chance ihren Vorsprung höher zu schrauben

28:48

28:48 Strafe für Straubing Tigers #91 René Röthke - 2 Min - Beinstellen

28. Minute

Powerbreak - Strafe angezeigt gegen Straubing

27. Minute

Wolf zieht aus dem Slot ab - Pätzold kann die Scheibe parieren - muss aber nach rechts prallen lassen und da steht Aucoin am langen Eck zum Abstauben bereit - und kann mühelos die Scheibe im Kasten der Tigers versenken. Damit kurz vor Hälfte des Spiels der Ausgleich für die Münchner - 1:1 steht´s

2. Drittel - 26. Minute
Heimmannschaft
Gastmannschaft

#11 Keith Aucoin

Assists:

#13 Michael Wolf,
#15 Jason Jaffray

26. Minute

... und da schepperts auf der anderen Seite: Tor München

25. Minute

Nächste RIEßEN CHANCE für die Tigers die Führung auszubauen - aber selbst im dritten Anlauf geht die Scheibe nicht über die Linie!!! ...

25. Minute

Die Fans machen richtig Lärm ;)

25. Minute

Super Stimmung hier im Stadion!

25. Minute

Und: eine bezeichnende Szene für den Einsatz der Tigers in diesem Spiel: Tigers-Stürmer schmeißt sich in den Schlagschuss - das tat weh, war aber effektiv - kein Durchkommen bis zum Tor für die Münchner in dieser Szene.

24. Minute

Schneller Angriff der Tigers: Whitmore zieht aus halber Höhe ab, aber die Scheibe wird übers Tor gelenkt.

23. Minute

CONNOLLY mit DER rießen Chance - der hat da das 2:0 auf dem Schläger!!! Aber Leggio mit ner starken Parade...

21. Minute

Renner mit nem genialen, richtig starken Check: der Junge lässts krachen ;)

20. Minute

Die verbliebenen 20 Sekunden der Strafen sind dann auch schon rum ... beide Mannschaften wieder komplett

20. Minute

Bullygewinn für München

20. Minute

Und weiter geht´s im zweiten Drittel mit 4 vs. 4

20. Minute

Die Mannschaften kommen zurück aufs Eis - in 1:20 geht´s weiter

20. Minute

20:05 Uhr: in 17 Minuten geht´s weiter.

20. Minute

Spielstand nach dem ersten Drittel: 1:0

19. Minute

Matsumoto versucht sich auf der linken Seite durchzusetzen und vors Tor zu passen - aber Yeo hat gut aufgepasst und wehrt den Münchner ab, bevor er zum Schuss kommt.

19. Minute

Weiter geht´s 4 vs. 4 - und die letzte Minute im ersten Abschnitt läuft

18:19

18:19 Strafe für Straubing Tigers #18 Jeremy Williams - 2 Min - unnötige Härte

18:19

18:19 Strafe für EHC Red Bull München #15 Jason Jaffray - 2 Min - unnötige Härte

18. Minute

... die folgen aber auf dem Fuß:

18. Minute

Es folgt ein kurzer Tumult vorm Gäste-Kasten - die Emotionen kochen hoch - aber es bleibt ohne Strafen ...

18. Minute

Tigers stürmen erneut nach vorne: wieder ein gefährlicher Querpass in den Slot, von da aus geht die Scheibe direkt Richtung Tor - aber Leggio kann wieder klären.

16. Minute

ZALEWSKI setzt sich gegen zwei Verteidiger durch - stürmt allein nach vorn - die Verteidiger sind ihm auf den Fersen - und dann setzt er unter Bedrängnis die Scheibe am Tor vorbei

15. Minute

5 Minuten noch zu spielen im ersten Abschnitt - und die Tigers in Führung

14. Minute

Renner versucht noch eins drauf zu setzen: Knaller von der Blauen - Leggio aber zur Stelle.

14. Minute

Zum Tor: die Scheibe landet irgendwie bei Hedden im Sot - der steht mit dem Rücken zum Tor und macht dann blindlinks einen Schuss mit der Rückhand und trifft den direkt unter die Latte.

1. Drittel - 13. Minute
Heimmannschaft
Gastmannschaft

#26 Mike Hedden

Assists:

#12 Thomas Brandl,
#47 Adam Mitchell

13. Minute

Damit die Gäste aus München auch wieder komplett.

13. Minute

... und da is es: TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR TIGERS

13. Minute

Die Tiers beißen sich gleich im Drittel der Gäste fest...

13. Minute

Damit nun also die Gäste ihrerseits in Unterzahl

12:50

12:50 Strafe für EHC Red Bull München #25 Derek Joslin - 2 Min - Halten

12. Minute

Jaffray erneut mit einem Schuss aus spitzen Winkel - Pätzold kann abwehren.

11. Minute

Abeltshauser sprintet nach vorne und zieht aus spitzem Winkel drauf - setzt die Scheibe aber ans Außennetz vom Straubinger Tor.

10. Minute

Joslin mit nem Schlenzer von der Blauen - Pätzold kurz unsicher, weil er nicht wusste, ob er den Puck erwischt hat, aber: alles gut.

9. Minute

10 Minuten gespielt: und die vergingen jetzt doch eigentlich wie im Flug. Bislang ein tolles Spiel, das hier beide Mannschaften abliefern.

9. Minute

Williams mitm Querpass auf Whitmore - sagenhafter Pass, aber der Empfänger kommt um Milimeter nicht an die Scheibe - so verpufft die nächste rießengroße Möglichkeit für die Tigers

8. Minute

Weiter geht´s

8. Minute

Powerbreak

8. Minute

Madaisky mit dem Schlenzer von der Blauen - der geht an einigen Schlittschuhen vorbei zu Zalewski, der abfälscht - aber Leggio ist zur Stelle.

7. Minute

Hedden lauert im Slot - kriegt die Scheibe, setzt sie aber knapp am Tor vorbei

6. Minute

Wolf zieht ab - Kahun kann abfälschen, aber Pätzold ist mit dem Schoner dran - die einzige Möglichkeit für die München im Powerplay. Aber jetzt: Straubing wieder komplett

6. Minute

Unterzahl ist beinahe überstanden - bislang arbeiten die Tigers toll in der Verteidigung - München in den zwei Minuten Powerplay ohne Torschuss...

6. Minute

München zurück im Tigers-Drittel aber bevor sie sich versehen, ist Straubing an der Scheibe und verschafft sich selbst Zeit zum wechseln.

5. Minute

Sie können sich gleich zu Beginn der Unterzahl befreien - München muss neu aufbauen

5. Minute

Damit die Tigers zum ersten mal in dieser Partie in Unterzahl

4:56

4:56 Strafe für Straubing Tigers #5 Dylan Yeo - 2 Min - Behinderung

4. Minute

Die ersten 5 Minuten sind gespielt - und wir können uns nicht darüber beschweren, dass es langweilig wäre - es geht gut auf und ab und beide Teams sind sehr engagiert unterwegs!

4. Minute

Kahun aus der Drehung mit dem Schuss aufs Tor - aber die Scheibe schlittert am Straubinger Kasten vorbei

4. Minute

Und die ersten Standing Ovations für die Hausherren!

4. Minute

Und wieder die Gäste: Pätzold muss prallen lassen - gut das da keiner mehr zum Nachschuss parat stand...

3. Minute

Auf der anderen Seite: Cornell zweimal von der Blauen - einmal steht Hedden zum abfälschen bereit, aber vorbei - beim zweiten mal geht er von Haus aus vorbei.

2. Minute

Gute Gelgenheit auf der anderen Seite für die Gäste aus München: Matsumoto mit dem Querpass auf Seidenberg - der zieht ab, aber Pätzold ist zur Stelle.

1. Minute

Die Tigers mit dem Bullygewinn und Sekunden später mit der ersten RIESENGROSSEN Chance, als Connolly alleine vor Leggio auftaucht und schon das 1:0 auf der Kelle hatte. Aber der Münchner Goalie kann mustergültig abwehren.
Die Tigers haben aber gleich mal ein Ausrufezeichen gesetzt!

0. Minute

Werfen wir einen kurzen Blick auf die Aufstellung beider Manschaften. Alle Spieler der Partie findet ihr in der Box auf der rechten Seite.

Bei den Tigers fehlt heute wie bei letzten Mal schon #7 Jobke und #27 Schönberger. Wen wir auf dem Spielberichtsbogen auch vermissen ist unser Goalie #33 Climie. Statt ihm heute #32 Pätzold im Tor. #96 Filimonow ist Back-Up.

Die Münchner dafür ohne #14 Pinizotto und #85 Ramoser.

0. Minute

Und los geht's!!!

0. Minute

Und die letzten Sekunden vor dem Spielbeginn möchten wir nutzen um EXPERT Straubing ein herzliches Dankeschön auszusprechen.
In der letzten Woche ist unser treuer Livetickerlaptop, nach Jahren des Einsatzes am Pulverturm bei jedem Heimspiel und so manch einem Auswärtsspiel, abgeraucht...
Wir möchten deshalb bei EXPERT Straubing DANKE sagen, die haben uns nämlich super schnell einen neuen Laptop zur Verfügung gestellt! DANKE

0. Minute

Die Starting Six sind auf dem Eis.

Straubing Tigers:
#32 Pätzold - #36 Cornell, #5 Yeo - #18 Williams, #22 Connolly, #21 Whitmore

EHC RedBull München:
#73 Leggio - #74 Quint, #25 Joslin - #13 Wolf, #11 Aucoin, #15 Jaffray

0. Minute

Grad hören wir: Matt Climie liegt wohl mit einer Erkältung flach. Gute Besserung von dieser Stelle.

0. Minute

Die Tigers laufen ein! In 2 Minuten geht's los.

0. Minute

The Voice Peter Schnettler begrüßt gewohnt euporisch die Fans!

0. Minute

Schiedsrichter der heutigen Partie sind die Herren Oswald und Schimm, zusammen mit ihren Linesmen Kretschmer und Kohlmüller.

0. Minute

Gerade geht die Aufwärmphase zu Ende. In 20 Minuten gehts los.
Bis zum Spielbeginn gibts noch einige Infos zum Spiel von uns.

0. Minute

Der amtierdende deutsche Meister gibt sich die Ehre und gastiert heute bei den Straubing Tigers am Pulverturm. Es ist das zweite Derby in dieser Spielzeit wir freuen uns schon darauf.

Die Tigers gehen als starker Tabellenvierter in die Partie. München steht auf Platz 1. Aber bei den Punkten herrscht gleichstand. Beide Team konnten bislang 9 Punkte einfahren. Einzig die Torstatistik ist auf Seiten der Gäste besser. Die Tigers mit 11:10 Tore auf dem Konter. Bei München steht dort 16:8.
Heißt aber natürlich, sollten die Tigers im Spiel die Nase am Ende vorne haben, kann man die Gäste aus München in der Tabelle überholen.

Wir sind gespannt.

0. Minute

Hallo liebe Eishockeyfreund, hallo Tigersfans

HERZLICH WILLKOMMEN zum Liveticker! Heute mit der Partie der Straubing Tigers gegen den EHC Red Bull München.

Spielbeginn ist um 19:30 Uhr.

Anzeige

Kommentare:

Name:
Nachricht:
Absenden

edelfan (22:02):

Jaaaaaa

edelfan (22:01):

Jaaaaaaa

Denni (22:00):

DTooooooooooooooor

Denni (21:55):

Pech haben wir auch

Denni (21:52):

Ein Punkt das ist doch schon ein Erfolg !

Denni (21:44):

Ein Punkt wäre schon ein Erfolg !

DENNI (21:37):

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR !

Denni (21:35):

Falls ma ned gewinnen würden . Wäre es auch nicht so schlimm . Red Bull is halt ne Klasse besser. Wenn wir 13 (!) Millionen Euro zur Verfügung hätten, dann hätten wir bestimmt auch eine Super Mannschaft - haben wir aber Nicht ! Red Bull schon ... Ph!

Dani (21:32):

Auf geht's Jungs

Anti RB (21:32):

da stimme ich voll zu

-!- (21:28):

Ich will nicht wieder am Bayern Text lesen . EHC München gewinnt in Straubing . Ich könnte eine Diskussion anfangen über Red Bull im Eishockey . Eine Reine Geldmanschaft

Denni (21:24):

Nicht Aufgeben ! Es reicht ein Treffer 11 Sekunden vor Schluss !

Denni (21:22):

Aufgehts Tigers !

Hinterstocker (21:01):

Auf gehts das schaffen wir noch

Miri (21:01):

@Dammi: Das Radio zum Spiel findest du hier: http://de.1000mikes.com/show/straubing_tigers_on_air :) Machen aber nun Pause in der Drittelpause.

Tiggamädls (21:01):

Climie ist krank

Bobbyoma (20:59):

Hi, wir kommen eben aus dem Urlaub-weshalb spielt Matt Climie nicht?

Aufgehts (20:35):

HALELUJA! da muss man halt die Chancen Reinmann !

Speedy (20:28):

Straubing aktuell Tabellenführer

TIGERS FOREVER (20:26):

AUFGEHTS TIGERS

Tiggamädls (20:24):

Danke für eure lieben Kommentare :)

walter an Dammi (20:23):

wir haben schon immer den absolut besten Ticker der gesamten Nation; da kommen selbst die Geldigen nicht ran

Tiggamädels (20:22):

Unseres Wissens nach ist Matt Climie krank und kann daher nicht spielen...

ralf.nagl (20:21):

Ist Climie heute nicht der Überzähliger Ausländer ???

Eistger28 (20:13):

Was hat Climie ?

Denni (20:06):

ICH schau es bei Telekom Eishockey an . ABER das ist mit einem Stadions Besuch nicht zu vergleichen !!

Sumpfi (19:56):

Yeahhhh. Super Tigers

Sunny (19:41):

Climie ist krank

Dammi (19:37):

Toller ticker Leute! Gibt es auch Radio dazu?

Sumpfi (19:26):

Servus. Auf ein schönes Spiel und natürlich einen Sieg für die Tigers. Warum fehlt Climie?

Berti (19:23):

wünsch euch ein tolles und siegreiches Spiel. Ihr könnt es schaffen!!!

manni (19:20):

Servus miteinander wünsche den Tigers einen Sieg ziagst der weisswürscht Mannschaft die Hosen runter habe Nachtdienst bin leider in minga!!

walter (19:05):

ja es klappt ( bis jetzt)

Tiggamädls (19:01):

Heute klappts :D

walter (13:21):

na hoffentlich klappt es heute mit dem Live-Ticker; beim letzten Spiel war es nicht möglich sich beim Live-Ticker einzuloggen ????

Tore

Spielstand Torschütze
   
1:0 (13:26):Mike Hedden (Thomas Brandl, Adam Mitchell, Adam Mitchell)
1:1 (26:38):Keith Aucoin (Michael Wolf, Michael Wolf, Jason Jaffray)
1:2 (41:10):Jason Jaffray (Konrad Abeltshauser)
2:2 (49:45):Scott Timmins (René Röthke, Dylan Yeo)
3:2 (64:39):Steven Zalewski (Dimitri Pätzold)

Strafzeiten - Heim

Strafzeiten - Gast

Spielzeit Strafe
   
37:20 - Mike Cornell (2 + 2 Min - Behinderung + Stockschlag)
33:56 - Adam Mitchell (2 Min - Behinderung)
28:48 - René Röthke (2 Min - Beinstellen)
18:19 - Jeremy Williams (2 Min - unnötige Härte)
4:56 - Dylan Yeo (2 Min - Behinderung)
Spielzeit Strafe
   
59:36 - Matt Smaby (2 Min - Stockcheck)
48:05 - Brooks Macek (2 Min - Beinstellen)
39:39 - Keith Aucoin (2 Min - Halten d. Stocks)
32:24 - Keith Aucoin (2 Min - Beinstellen)
18:19 - Jason Jaffray (2 Min - unnötige Härte)
12:50 - Derek Joslin (2 Min - Halten)

Aufstellung - Heim

Aufstellung - Gast

Goalie:

Dimitri Pätzold (#32), Daniel Filimonow (#96)

Defense:

Austin Madaisky (#2), Dylan Yeo (#5), James bettauer (#16), Maury Edwards (#23), Mike Cornell (#36), Max Renner (#42)

Forward:

Tim Miller (#9), Thomas Brandl (#12), Stefan Loibl (#13), Steven Zalewski (#15), Scott Timmins (#17), Jeremy Williams (#18), Nikolaus Hartl (#19), Alexander Oblinger (#20), Derek Whitmore (#21), Mike Connolly (#22), Mike Hedden (#26), Adam Mitchell (#47), René Röthke (#91)

Goalie:

Danny aus den Birken (#33), David Leggio (#73)

Defense:

Daryl Boyle (#6), Konrad Abeltshauser (#16), Derek Joslin (#25), Matt Smaby (#27), Richie Regehr (#49), Florian Kettemer (#69), Deron Quint (#74)

Left Wing:

Jason Jaffray (#15), Tobias Wörle (#18), Yannic Seidenberg (#36), Jerome Flaake (#90)

Right Wing:

Michael Wolf (#13), Frank Mauer (#28)

Center:

Keith Aucoin (#11), Mads Christensen (#12), Brooks Macek (#17), Jon Matsumoto (#19), Dominik Kahun (#21)

Forward:

Maximilian Kastner (#93)

Schiedsrichter

HSR: Christian Oswald
HSR: Willi Schimm
LSR: Lukas Kohlmüller
LSR: Pascal Kretschmer
Anzeige
Anzeige